Zerebrale Leukomalazie - Dieser Junge will gesund werden

Hier gab es kein langes Überlegen. Schnell stand für Klaus Maletzki  und Holger Thiel fest, dass der im April diesen Jahres unter dieser Überschrift in der heimischen Presse veröffentlichte Aufruf wegweisend für den Reinerlös des 4. Biker Frühstücks sowie Tombola der Flaming Stars – Feuerwehr Biker Hessen sein wird. Es geht um den 4jährigen Daniel Nigabadze und seine Eltern aus Linter, welche die Heilungschancen ihres Sohnes in einer kostenaufwendigen Delfintherapie sehen, welche aus eigenen finanziellen Mitteln nicht zu bewerkstellig ist. Nicht gerade einladend war das Wetter zu dem im August stattgefundenen Familientag der Freiwilligen Feuerwehr Linter. Trotz anhaltendem Regen ließen es sich sonst mit Motorrädern on Tour befindliche Biker nicht nehmen, der Einladung zum Biker Frühstück der Flaming Stars Hessen, mit Unterstützung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Linter e.V., in das Linterer Feuerwehrhaus zu folgen. Neben einem ausgiebigen Frühstücksbuffet, folgte am Nachmittag für alle Besucher des Familienfestes eine mit zahlreichen, attraktiven Sachpreisen bestückte Tombola. Nun konnten die Organisatoren eine positive Bilanz der beiden Aktionen ziehen. Im Beisein von Holger Thiel sowie Klaus Griebel und Heiko Reusch (Vorsitzende des Fördervereins), überreichte Klaus Maletzki einen Scheck in Höhe von 800,00€ an Elena Benzler, Mutter des 4jährigen Daniel. Groß war die Freude über diese Art von Unterstützung, welcher ein herzlicher Dank folgte.

Bildtext Übergabe:
v.l. Elena Benzler, Heiko Reusch, Klaus Griebel, Klaus Maletzki, Holger Thiel